‎‎
‎Artzney-Buch. - Medizinische Handschrift des 18. Jh. aus Deutschland, stammt aus dem Besitz eines Arztes.‎

‎ 1740, in-8vo, 200 S. + 6 Bl. (Register) + 48 Bl. + 11 w. Bl., insges. rund 270 Rezepte, handgeschrieben in schöner, gut leserlicher, deutscher Kurrentschrift (ca. 18 Linien/S.), mit kalligraf. Überschriften, mit alphabet. Register für den ersten Teil, es folgen weitere Rezepte von verschiedenen Händen, Seite leicht gebräunt, guter Zustand, Ex-Libris von Dr. med. et phil. Carl Gerster, Sanitätsrat in Braunfels (Radierung zeigt einen Arzt bei der Herstellung einer Arznei, Photogravure von H. Feh, Zürich), späterer (XIX Jhd.) Halbpergamentbd. mit Ecken, hs. Titel auf Rücken, guter fester Einband. ‎

Reference : 88302aaf


‎Das Werk trägt den schlichten und wohl später eingefügten (Unter)titel „Verschiedne Arzneimittel“ und erklärt die Herstellung und Verwendung einer grossen Zahl von Essenzen, Tinkturen, Pulvern, Pillen und Pflastern zur Heilung menschlicher Krankheiten und Gebrechen aller Art, vom Hundebiss über die Wassersucht bis zur Pest ‘Balsam wieder die Pest, Pulver vor die Pest und Rothe Ruhr)’ Der erste Teil in Schönschrift mit Register wird ergänzt durch weitere Rezepte von teils verschiedenen Händen. Hier hat der anonyme Autor oft auch die Herkunft seiner Rezepte angegeben, neben Ärzten und Barbieren erscheinen hier vor allem adlige Herrschaften aus Mittel und Ostdeutschland, was auf einen Hofarzt des 18. Jh. hinweisen könnte. Rezepte, welche von Gräfinnen oder andern Honoratioren empfohlen werden, gelten wohl als besonders wirksam. Neben den eigentlichen Behandlungsmitteln im medizinischen Sinn finden sich auch mehrere Rezepte für Rosenwasser, verschiedene Essige, Kirschwasser u. ä. Ein interessanter Einblick in das Rezeptbuch eines Arztes des 18. Jhd. Bild‎

€2,188.42
Harteveld Rare Books Ltd.
Bookseller's contact details

Harteveld Rare Books Ltd.
M. Ben Harteveld
rue des Alpes, 5
1700 Fribourg
Switzerland

harteveld@bluewin.ch

41 (0)26 3223808

Contact bookseller

Payment mode
Cheque
Others
Others cards
Sale conditions

Les livres sont habillés de leur reliure originale de l'époque. Si une reliure est d'une époque plus récente, ou si elle a subi des restaurations, nous le précisons dans nos descriptions (des petits défauts ne sont pas toujours mentionnés). Les frais de port et d'emballage sont à la charge du destinataire. Les envois sont effectués sous la responsabilité des acheteurs. Paiement par CARTE DE CRÉDIT (veuillez indiquer les numéros, la date): Visa, Eurocard, Mastercard, ou par mandat postal international.

Contact bookseller about this book

Enter these characters to validate your form.
*
Send
Get it on Google Play Get it on AppStore
- Artzney-Buch. - Medizinische ...

The item was added to your cart

You have just added :

-

There are/is 0 item(s) in your cart.
Total : €0.00
(without shipping fees)
More information about shipping
What can I do with a user account ?

What can I do with a user account ?

  • All your searches are memorised in your history which allows you to find and redo anterior searches.
  • You may manage a list of your favourite, regular searches.
  • Your preferences (language, search parameters, etc.) are memorised.
  • You may send your search results on your e-mail address without having to fill in each time you need it.
  • Get in touch with booksellers, order books and see previous orders.
  • Publish Events related to books.

And much more that you will discover browsing Livre Rare Book !